+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Auf der Autobahn muss ich immer leicht das lenkrad korrigieren

  1. #1
    Neu im Chevroletforum
    Fährt: Chevy Blazer, Bj. 1997
    Dabei seit
    10/2013
    Beiträge
    2

    Auf der Autobahn muss ich immer leicht das lenkrad korrigieren

    Auf der Autobahn fährt sich der Blazer wunderbar, aber ich muss immer leicht korrigieren.
    Nicht viel (Denke nicht das es Lenkerspiel ist),
    kann es sein das es mit der Sevolenkung zutun hat? Evt. Luft??
    Bitte Antworten.
    Danke

  2. #2
    Neu im Chevroletforum
    Fährt: Avalanche 2500 HD 8,1ccm, Bj. 2005
    Dabei seit
    05/2012
    Ort
    Weit weg
    Beiträge
    6
    Fahr mal in eine Werkstatt und lass das Spiel vom Spurstangenkopf kontrollieren, könne nur so ne Kleinigkeit sein.

  3. #3
    Neu im Chevroletforum Avatar von wikinger
    Fährt: Chevrolet Express, Bj. 1997
    Dabei seit
    05/2012
    Ort
    Hier
    Beiträge
    18
    Wenn Du Luft im System vermutest, dann geht das entlüften ganz einfach:
    Kontrolliere die Flüssigkeitsstand, dann schlage die Lenkung dreimal zu jeder Seite voll ein. Dann hast Du sämtliche Luft raus aus dem System. Und Du darfst nicht vergessen, die Lenkung basiert auf einem Lenktrapez eines LKW.
    Dort hast Du immer Spiel im System, das ist nicht weiter schlimm, wenn die Schmiernippel der Vorderachse trocken sind, dann "klemmt" die Achse und Du musst immer korrigieren!
    Schmier den bock mal ordentlich ab, es sind 13 Schmiernippel an der Vorderachse.

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. mein kalos leuchtet immer wieder die motorleuchte
    Von TommyHolly im Forum Chevrolet Aveo/Gentra und ältere Kalos
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.10.2013, 23:16

Lesezeichen für Auf der Autobahn muss ich immer leicht das lenkrad korrigieren

Lesezeichen